Trensenzaum


Eine Pferdetrense ist das Kopfstück des Pferdes bei der Englischen oder auch der klassischen Reitweise. Die Trensenzäumung besteht aus dem Reithalfter, welches es in unterschiedlichen Varianten gibt. Jeder dieser Varianten besitzt unterschiedliche Einwirkungsmöglichkeiten auf das Pferd. Da jedes Pferd wie wir unterschiedlich in seinen Vorlieben ist, ist es hier wichtig eine Trense zu finden, welches das Pferd gut annimmt.

Pferdetrensen gibt es mit englisch/kombinierten Reithalftern, welches wohl die bekannteste Trensenzäumung des Pferdes ist. Das schwedische Reithalfter zeichnet sich insbesondere durch die Rollenverschnallung am Nasenriemen aus. Hier ist es sehr wichtig darauf zu achten, dass die Zäumung nicht zu eng verschnallt wird. Das hannoveranische Reithalfter hat den Nasenriemen relativ weit unten an der Nase des Pferdes, knapp über den Nüstern. Das nächste Reithalfter ist das mexikanische Reithalfter. Dieses läuft über Kreuz und besitzt in der Mitte einen Druckpunkt, der oft extra weich gepolstert ist. Anatomisch geformte Trensen gehen besonders auf die empfindlichen Nervenbahnen des Pferdes am Kopf ein und sind so geformt, das sensible Stellen ausgelassen werden.

Die weiteren Bestandteile einer Pferdetrense neben dem Reithalfter sind die beiden Backenstück, welche individuell verschnallt werden können und somit eine optimale Anpassung in der Länge ermöglichen. Das eine Ende des Backenstücks wird in das jeweilige Reithalfter verschnallt, in dem anderen wird das Trensengebiss geschnallt. In die Ringe des Mundstücks wird auch der dazugehörige Zügel verschnallt.

Der Stirnriemen ist das Schmuckstück einer jeden Pferdetrense. Hier sind den Geschmäckern keine Grenzen gesetzt. Von einfachen Lederstirnriemen bis hin zu funkelnden Lichtblitzen gibt es Stirnriemen in vielen Farben und Zierelementen. Wichtig ist, dass der Stirnriemen gut angepasst ist und nicht am Pferdekopf drückt.

Das Leder einer Pferdetrense sollte weich sein um am Pferdekopf nicht zu scheuern. Viele Trensen sind zusätzlich gepolstert und fühlen sich somit sehr soft an. Bei manchen Trensen ist die Polsterung in einer Kontrastfarbe gearbeitet, so dass sich hier zusätzlich ein optischer Blickfang bietet.

Lassen Sie sich bezaubern von unserer großen online Auswahl an qualitativ hochwertigen Pferdezäumungen und finden Sie die für Ihr Pferd passende Trense.