Isländerbedarf


Don't call it pony! Isländer sind schon ganz besondere Pferde. Klein, freundlich, lustig, aber auch ausdauernd, vielseitig und - im Fall der Fälle - zu echten Höchstleistungen im Stand. Dann die Sache mit den zwei zusätzlichen Gängen. Wer einmal auf den Geschmack gekommen ist, möchte den superbequemen Tölt nicht mehr missen und wenn die Ponies in den Renngang schalten, kommt kein Großpferd hinterher.

Natürlich sind auch die Ansprüche der Isländer speziell. Kurze Rücken, große Köpfe. Da will weder Warmblut noch Pony Zubehör so recht passen. Sättel, die den Bewegungsablauf der Mehrgänger optimal unterstützen wird man bei deutschen Sattlereien oft vergeblich suchen und auch das Zaumzeug unterscheidet sich von der klassischen englischen Trense oder Westernzäumungen.

Grund genug, sich der Sache anzunehmen und hier eine eigene Isländerabteilung einzurichten. Das Sortiment wird ständig erweitert. Wenn Euch etwas einfällt, was wir unbedingt mit aufnehmen sollten, schickt uns gerne eine kurze Nachricht.